Werkstatt

Kobalt Figurentheater Berlin

Die mobile Puppenbühne Kobalt Figurentheater Berlin, Kristiane Balsevicius hat ihre Heimatstation in Berlin-Neukölln, Sanderstraße 26. Hier ist über die Jahre in enger Zusammenarbeit mit künstlerischen Mitarbeitern ein vielseitiges Repertoire mit selbsterdachten und adaptierten Geschichten für Kinder aller Altersgruppen entstanden, sowie für Erwachsene.

Die FigurenTheaterWerkstatt in Berlin-Neukölln ermöglicht eine experimentierfreudige wie sorgfältige Erarbeitung der Stücke, von ersten bildnerischen und spielerischen Ideen bis zu ihrer visuellen, sprachlichen und musikalischen Rundung. Die reichen Möglichkeiten des Puppenspiels werden offen und verdeckt in eigenwilligen Bühnenbildern ausgelotet: Handpuppen, Fingerpuppen, Tisch- und Stabfiguren, bis hin zum Masken- und Schattenspiel.

Schaufenster